Ein Netzwerk aus erfolgreichen Vermietern  

Süßes

 Engadiner Nusstorte

Zutaten: 
450 g Zucker, 300 g Mehl, 200 g Walnusskerne, 200 g Haselnusskerne, 200 g Schlagsahne, 150 g Butter (kalt und in Würfel geschnitten), 1 Ei, 1 Prise Salz, Fett und Mehl für die Form, Mehl zum Verkneten des Teiges.

Zubereitung
150 g Zucker, 300 g Mehl, 150 g Butter, Ei und Salz zu einem glatten Mürbeteig verkneten, 2/3 des Teigs auf etwas Mehl rund ausrollen und die ausgefettete und mit Mehl bestäubte Form damit auslegen, den Rand c. 3 cm hochdrücken. Abgedeckte Form und in Frischhaltefolie gewickelten Rest des Teigs in den Kühlschrank stellen. Ofen auf 150°C (Umluft 150°C, Gas Stufe 2) vorheizen und die Füllung zubereiten: Nüsse hacken, den restlichen Zucker (300 g) in einer beschichteten Pfanne karamellisieren, Nüsse unter das heiße Karamell rühren und Sahne zugießen. Das Ganze aufkochen bis das Karamell unter Rühren in der Sahne aufgelöst ist. Den Nusskaramell auf den Teigboden geben. Den restlichen Teig in Größe der Form ausrollen und wie einen Deckel auf die Nussmasse legen. Die Teigränder rundum zusammendrücken, dass der Kuchen überall „verschlossen“ ist. Kuchen 30 Minuten backen, dann Hitze herunterschalten auf 150°C (Umluft 125°C, Gas Stufe 1) und noch einmal 15 Minuten backen. Nach insgesamt 45 Minuten Backzeit den Kuchen aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen, aus der Form nehmen und gänzlich auskühlen lassen. Nach 12 Stunden Ruhezeit ist der Kuchen fertig und schmeckt am allerbesten mit Schlagsahne und Vanilleeis, ist aber auch pur ein echter Genuss!

Kaiserschmarrn

Zutaten:
250 ml Milch, 1 Prise Salz, 4 Eigelb, 60 g zerlassene Butter, 160 g Mehl, 3 Eiweiß, 1 EL Zucker, 60 g Butterschmalz (oder Butter) zum Backen, 60 g Rosinen

Zubereitung:
Backofen auf 200 °C vorheizen. Eiweiß mit dem Zucker zu steifem Eischnee verschlagen. Mehl und Milch zu einem dickflüssigen Teig anrühren, die vier Eigelb, die zerlassene Butter und Salz untermischen und den Eischnee vorsichtig unterheben. In einer schweren Pfanne Butterschmalz erhitzen den Teig eingießen, Rosinen gleichmäßig verteilt einstreuen und von der unteren Seite goldgelb anbraten. Wenden und im Backofen weiterbacken. Wenn auch die obere Seite goldgelb gebacken ist, mit einer Gabel zerteilen, mit Zucker bestreuen und servieren. Dazu schmeckt ein süßes Kompott oder Mus, z.B. aus Äpfeln, Pflaumen, Birnen, Kirschen oder Stachelbeeren.

 

  • Rapfen Alm

    Almhütte in Mittersill

    Erleben Sie Ihren Traumurlaub in unserer idyllischen Almhütte der Rapfenalm in Mittersill. Unsere geräumige Hütte bietet Platz für bis zu 10 Personen und ist mit 5 separaten Schlafzimmern ausgestattet. Die Rapfenalm liegt auf 1379 Metern Seehöhe und es gibt sie schon seit 1555.
  • Almhütte Handleralm in Maria Alm

    Almhütte in Maria Alm am Steinernen Meer

    Erleben Sie einen unvergesslichen Urlaub auf unserer idyllischen Handleralm in Maria Alm. Die ruhige und sonnige Lage verspricht Erholung und eine grandiose Aussicht auf das Hochkönigmassiv. Die beiden Ferienwohnungen können zusammen oder getrennt gebucht werden.
  • Schwammerlhütte

    Almhütte in Gaißau

    Almhütte am Waldrand im Tennengau
  • Haberlhütte

    Almhütte in Fieberbrunn

    Unsere bezaubernde “Haberlhütte” bietet Platz für elf Personen. Im Sommer ist unsere Hütte mit dem Auto erreichbar. Im Winter erreichen Sie die Haberlhütte nur über die Skipiste. Um Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten haben wir unsere Almhütte komplett und stilvoll eingerichtet und ausgestattet.
  • Almhütte Vorderkaser

    Almhütte in Großarl

    Die Vorderkaseralm liegt in einem wunderschönen Almgebiet auf 1.719 m. Von der Terasse haben Sie einen traumhaften Ausblick auf die umliegenden Berge. Die Kinder spielen direkt vor der Hütte am Bach oder erleben neue Abenteuer im Bergwald dahinter.
  • Almhütte Lambachbauer

    Almhütte in Großarl

    Urlaub wie anno dazumal. Genießen Sie die Ruhe in der originalen Almhütte des Lambachbauern in Großarl. Die Selbstversorger Hütte befindet sich auf 1200 Metern Seehöhe, weit weg von der Hektik des Alltags und vom Straßenlärm und bietet Platz für bis zu 16 Personen.
  • Almhütte Kniegut

    Almhütte in Mühlbach am Hochkönig

    Wer für seinen Urlaub im Salzburger Land ein Ferienhaus/Almhütte für bis zu 18 Personen sucht, findet in unserer gemütlichen "Almhütte Kniegut" eine Unterkunft zum Wohlfühlen!
  • Sinnlehenalm

    Almhütte in Saalbach

    Verbringen Sie Ihren Urlaub direkt an der Skipiste des Skicircus Saalbach, Hinterglemm, Leogang und Fieberbrunn in unserer gemütlichen Almhütte der "Sinnlehenalm".

    Für Vermieter von Almhütten

    Sie vermieten eine Almhütte? Dann inserieren Sie diese auf almhuette.co für mehr Buchungen!

    Weitere Informationen finden Sie hier.

    Bei Fragen & Antworten

    TourismusNETZ
    Grubhof 57
    A-5092 St. Martin bei Lofer
    Telefon: +43 664 88 727 494
    E-Mail: info@fullmarketing.at